Brix Immobilien

Brix Immobilien

Mietrecht - Eigenbedarfskündigung führt bei Krankheit und Alter nicht weiter

Autor: Mark Dieterle am 01.09.2017

Ein Mieter kann nach § 574a Abs. 2 Satz 2 BGB verlangen, dass das Mietverhältnis trotz ausgesprochener Eigenbedarfskündigung auf unbestimmte Zeit fortgesetzt wird, wenn es ihm aufgrund von Krankheit und Alter und im Hinblick auf die lange Dauer des Mietverhältnisses nicht zugemutet werden kann, für die Übergangszeit bis zum Freiwerden eines Platzes im betreuten Wohnen eine andere Wohnung zu suchen und in diese vorübergehend einzuziehen. (AG Pforzheim, Urteil vom 19.06.2017, AZ: 6 C 71/17)

Quelle: IVD Mitte